Notrufnummer 

Entstördienst für Strom, Erdgas,
Wasser & Wärme (24h):

02133 971-11

Anschrift 

Mathias-Giesen-Straße 13
41540 Dormagen
Verwaltung: 02133-971 0
Kundenforum: 02133-971 81

Öffnungszeiten 

Kundenforum 

Montag bis Mittwoch
von 09.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag
von 09.00 bis 18.00 Uhr
Freitag
von 08.00 bis 13.00 Uhr

Verwaltung 

Montag bis Donnerstag
von 07.00 bis 16.00 Uhr
Freitag
von 07.00 bis 13.00 Uhr

Kundenservice: 

vertrieb@evd-dormagen.de

Allgemeine Anfragen: 

info@evd-dormagen.de

Ladestationen

Ladesäulen in Dormagen

Für E-Autos stehen derzeit zwei Ladestationen der evd in Dormagen für die Öffentlichkeit zur Verfügung. Eine befindet sich auf dem Gelände der evd in der Mathias-Giesen-Straße 13. Klimafreundlich erzeugter Strom aus der hauseigenen Photovoltaik-Anlage wird eingespeist und evd-Kunden können kostenfrei mit einer Chipkarte „auftanken". Die zweite Ladesäule ist am Dormagener Bahnhof zu finden.

Wo kann ich Strom tanken?

Wie kann ich mein E-Auto tanken?

Tankkarte

Tankkarte: Für die Elektro-Ladestationen der evd benötigt man eine persönliche Tankkarte. Kunden der evd erhalten sie gratis. Die Karte kann ganz unbürokratisch beantragt werden. Ein Extra-Bonus für alle, die von der evd Strom, Erdgas, Fernwärme oder Wasser beziehen! Die Karte wird beim Tanken an der Strom-Zapfsäule eingelesen.

Auch elektrische Fahrräder können in Dormagen bequem aufgeladen werden. In der Dormagener Innenstadt (am alten Rathaus), am Rheintorparkplatz in Zons, am Bahnhof Dormagen sowie im HIT-Markt Dormagen in Top-West können E-Bike-Akkus in Ladeschränken der evd kostenfrei aufgeladen werden.

Ihr Ansprechpartner

Axel Schoenen

Axel Schoenen

Produktmanagement
Tel.: 02133 971-50
Fax: 02133 971-9950
edl@evd-dormagen.de