Notrufnummer 

Entstördienst für Strom, Erdgas,
Wasser & Wärme (24h):

02133 971-11

Anschrift 

Mathias-Giesen-Straße 13
41540 Dormagen

Verwaltung: 02133 971-0
Kundencenter: 02133 971-81

Öffnungszeiten 

Aufgrund der aktuellen Beschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus, sind die Räumlichkeiten der evd energieversorgung dormagen gmbh für den Kundenverkehr derzeit geschlossen. Wir sind weiterhin telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Anschrift 

Mathias-Giesen-Straße 13
41540 Dormagen

Verwaltung: 02133 971-0
Kundencenter: 02133 971-81

Öffnungszeiten 

Aufgrund der aktuellen Beschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus, sind die Räumlichkeiten der evd energieversorgung dormagen gmbh für den Kundenverkehr derzeit geschlossen. Wir sind weiterhin telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Kundenservice: 

energie@evd-dormagen.de 

Allgemeine Anfragen: 

info@evd-dormagen.de

Energie-News

25.02.2021

Neuerungen beim Energieausweis für Gebäude

Ab 1. Mai 2021 gelten neue Regeln für Energieausweise von bestehenden Wohngebäuden. Hierauf wies die Initiative Zukunft Altbau in einer Meldung hin.

23.02.2021

Erneuerbare Energien erzeugen mehr Strom in der EU als Gas und Kohle

Laut einer Analyse von Agora Energiewende und Ember lieferten Wind- und Solaranlagen sowie Wasserkraft und Biomasse im vergangen Jahr 38 Prozent des Stroms in der Europäischen Union (EU).

18.02.2021

Fernwärme trägt erheblich zur Wärmewende in Städten bei

Nach aktuellen Zahlen des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) wurden im vergangenen Jahr in Deutschland 126 Milliarden Kilowattstunden Wärme für die leitungsgebundene Wärmeversorgung erzeugt.

16.02.2021

Stromnetzentgelte in 2021 auf stabilem Niveau

Laut einer Stichprobe der Bundesnetzagentur bleiben die Stromnetzentgelte im Bundesschnitt 2021 weitgehend konstant.

09.02.2021

Einspeisevergütung: Photovoltaik-Anlagen noch bis Ende Januar 2021 registrieren

Bis zum 31. Januar 2021 müssen Photovoltaik-Anlagen und Batteriespeicher im Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur angemeldet werden. Hierauf wies der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) in einer Meldung hin.

04.02.2021

Energielabel A+++ lohnt sich nicht automatisch

Viele Haushaltsgeräte erreichen die Vorgaben des Energielabels A+++. Aus Kostensicht kann sich für die Verbraucher aufgrund großer Preis- und Verbrauchspannen dennoch ein Gerät mit geringerer Energieeffizienz rechnen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Auswertung des Online-Vergleichsportals in Zusammenarbeit mit Testberichte.de.

Kommentare:

Ihr Kommentar: