Notrufnummer 

Entstördienst für Strom, Erdgas,
Wasser & Wärme (24h):

02133 971-11

Anschrift 

Mathias-Giesen-Straße 13
41540 Dormagen
Verwaltung: 02133-971 0
Kundenforum: 02133-971 81

Öffnungszeiten 

Kundenforum 

Montag bis Mittwoch
von 09.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag
von 09.00 bis 18.00 Uhr
Freitag
von 08.00 bis 13.00 Uhr

Verwaltung 

Montag bis Donnerstag
von 07.00 bis 16.00 Uhr
Freitag
von 07.00 bis 13.00 Uhr

Kundenservice: 

vertrieb@evd-dormagen.de

Allgemeine Anfragen: 

info@evd-dormagen.de

Unternehmensgebäude

evd bildet erstmals kaufmännisch aus

(vom 12.09.2019)

Jenni-Sabrina Hübel und Rabia Ot machen seit dem 01. September 2019 bei der evd eine Ausbildung zur Industriekauffrau.

Der heimische Energieversorger bildet im Jahr 2019 das erste Mal selbst kaufmännische Auszubildende aus. Im Jahr 2018 begannen bereits zwei Azubis im technischen Bereich ihre Ausbildung zum Anlagenmechaniker und zum Elektroniker für Betriebstechnik bei der evd. „In Zeiten des Fachkräftemangels ist es essentiell wichtig, dass Unternehmen diesem Trend selbst entgegenwirken und ausbilden. Wir freuen uns, die neuen Auszubildenden bei uns begrüßen zu dürfen“, sagt Klemens Diekmann, Geschäftsführer der evd. Die Resonanz auf die Stellenausschreibung war groß: „Wir haben eine Vielzahl von Bewerbungen erhalten. Die Ausbildung und Förderung junger Menschen liegt uns als lokaler Versorger vor Ort besonders am Herzen“, so Diekmann.

Während ihrer dreijährigen Ausbildung durchlaufen die angehenden Industriekauffrauen verschiedene Bereiche des Unternehmens wie zum Beispiel die Personalabteilung, Vertrieb, Marketing und Einkauf. Jenni-Sabrina Hübel kommt aus Dormagen und wird als erstes den Bereich Einkauf kennenlernen. „Ich wurde sehr freundlich bei der evd aufgenommen und freue mich auf meine Ausbildung hier“, sagt sie. Rabia Ot kommt aus Neuss und wird zuerst die Abteilung Produktmanagement durchlaufen. „Für mich stand schon länger fest, dass ich eine Ausbildung zur Industriekauffrau machen möchte. Bei der evd kann ich Teil eines nachhaltigen und wachsenden Unternehmens sein, das hat mich überzeugt“, erzählt sie.

Zuständig für die Betreuung der Auszubildenden ist Holger Nickel, Abteilungsleiter Finanzwesen bei der evd. Er wird sich während der Ausbildungszeit um die Azubis kümmern und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. „Wir sind dieses Jahr wieder bei der Ausbildungsmesse „Date your job“ dabei. Sie findet am 10. Oktober in der Dreifachturnhalle an der Konrad-Adenauer-Straße statt. Gerne beantworten wir dort alle Fragen zur Ausbildung bei uns“, sagt Nickel.

Weitere Informationen zur Ausbildung bei der evd gibt es unter: https://www.evd-dormagen.de/ausbildung 

v.l.n.r.: evd-Geschäftsführer Klemens Diekmann, Rabia Ot, Jenni-Sabrina Hübel und Holger Nickel (Abteilungsleiter Finanzwesen)
zurück