Notrufnummer 

Entstördienst für Strom, Erdgas,
Wasser & Wärme (24h):

02133 971-11

Anschrift 

Mathias-Giesen-Straße 13
41540 Dormagen
Verwaltung: 02133-971 0
Kundenforum: 02133-971 81

Öffnungszeiten 

Kundenforum 

Montag bis Mittwoch
von 09.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag
von 09.00 bis 18.00 Uhr
Freitag
von 08.00 bis 13.00 Uhr

Verwaltung 

Montag bis Donnerstag
von 07.00 bis 16.00 Uhr
Freitag
von 07.00 bis 13.00 Uhr

Kundenservice: 

vertrieb@evd-dormagen.de

Allgemeine Anfragen: 

info@evd-dormagen.de

Unternehmensgebäude

evd beliefert Kunden des insolventen Versorgers BEV

(vom 01.02.2019)

Nur knapp einen Monat nach der Insolvenz des Energieanbieters Deutsche Energie GmbH (DEG), hat der nächste Versorger die Belieferung seiner Kunden eingestellt und Insolvenz beantragt.

Hierbei handelt es sich um die Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH (BEV). Mit massiven Preiserhöhungen sowie einbehaltenen Guthaben hat der Versorger in den vergangenen Tagen immer wieder Schlagzeilen gemacht. Während von der Pleite der DEG deutschlandweit etwa 50.000 Strom-/Gaskunden, darunter auch einige Dormagener Unternehmen, betroffen waren, sind es bei der BEV rund 500.000 Kunden.

Wie auch im Fall der DEG übernimmt die evd als lokaler Versorger vor Ort die Weiterbelieferung der Kunden mit Strom und Gas. „Die Kunden der BEV kommen automatisch in die Ersatzversorgung von uns als örtlichem Grundversorger in Dormagen“, erklärt Ivan Ardines, Leiter des Energievertriebs bei der evd. „In Kürze erhalten die betroffenen Kunden ihre Vertragsunterlagen und bei Bedarf unterbreiten wir gerne individuelle Energielieferangebote“, sagt Ardines. Von der Pleite der BEV sind mehr als 80 Gas- und über 300 Stromkunden aus Dormagen betroffen.

zurück