Notrufnummer 

Entstördienst für Strom, Erdgas,
Wasser & Wärme (24h):

02133 971-11

Anschrift 

Mathias-Giesen-Straße 13
41540 Dormagen
Verwaltung: 02133-971 0
Kundenforum: 02133-971 81

Öffnungszeiten 

Kundenforum 

Montag bis Mittwoch
von 09.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag
von 09.00 bis 18.00 Uhr
Freitag
von 08.00 bis 13.00 Uhr

Verwaltung 

Montag bis Donnerstag
von 07.00 bis 16.00 Uhr
Freitag
von 07.00 bis 13.00 Uhr

Kundenservice: 

vertrieb@evd-dormagen.de

Allgemeine Anfragen: 

info@evd-dormagen.de

Unternehmensgebäude

evd Kinderclub verschönert Stromkasten

(vom 01.08.2017)

Aus einem tristen Stromkasten wird ein Kunstobjekt

Gemeinsam mit der Lokalen Allianz und der Bürgerstiftung hat die evd energieversorgung dormagen gmbh 2017 das Projekt „Dormagener Kunstkästen“ initiiert. Für die Aktion stellt die evd ihre Stromkästen für Dormagener Kindergärten, Schulen, Vereine, Jugendzentren, Senioreneinrichtungen oder auch Privatpersonen zur Bemalung zur Verfügung. „Gedanke der Aktion ist es, das Stadt- und Straßenbild von Dormagen zu verschönern und aus den grauen und tristen Stromkästen Kunstobjekte zu machen. Vereine und andere Einrichtungen haben zudem so die Möglichkeit, sich auf den Kästen einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren“, sagt evd-Geschäftsführer und Sprecher der Lokalen Allianz, Klemens Diekmann. Die Aktion findet großen Anklang in Dormagen. In diesem Jahr werden insgesamt knapp 40 Stromkästen im gesamten Stadtgebiet bemalt. „Die Resonanz ist groß und das Projekt wird in Dormagen sehr gut angenommen“, bestätigt Martin Voigt, Vorsitzender der Bürgerstiftung.

Auch der Kinderclub „Elli“ der evd energieversorgung dormagen gmbh hat sich an der Aktion Kunstkästen beteiligt. Gemeinsam mit der Dormagener Künstlerin Maja Wojdyla aus Zons haben sieben fleißige Elli Kinder einen Stromkasten an der Lübecker Straße 5-7 (am Subway Parkplatz) verschönert. Motiv ist das Maskottchen des evd Kinderclubs, die Energiedetektivin „Elli“. Sie fährt mit ihrem E-Bike durch Dormagen, vorbei am Solarpark der evd in Gohr/Broich.

„Die Bemalung mit den Elli-Club Kindern hat mir riesigen Spaß gemacht. Die Kinder waren super engagiert und wir haben nicht mal einen halben Tag für die Bemalung gebraucht“, sagt Maja Wojdyla, die bereits schon die Bemalung der Märchenkästen in Zons begleitet hat.

zurück