Notrufnummer 

Entstördienst für Strom, Erdgas,
Wasser & Wärme (24h):

02133 971-11

Anschrift 

Mathias-Giesen-Straße 13
41540 Dormagen

Verwaltung: 02133 971-0
Kundencenter: 02133 971-81

Öffnungszeiten 

Aufgrund der aktuellen Situation in NRW und der Verbreitung des Coronavirus, sind die Räumlichkeiten der evd energieversorgung dormagen gmbh für den Kundenverkehr nur eingeschränkt nutzbar. Wir sind weiterhin telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Kundenservice: 

energie@evd-dormagen.de 

Allgemeine Anfragen: 

info@evd-dormagen.de

Unternehmensgebäude

Warnung vor unseriösen Stromwerbern

(vom 31.07.2020)

Seit Tagen melden sich vermehrt besorgte Kunden bei der evd energieversorgung dormagen gmbh, die von unseriösen Werbern an der Haustüre und am Telefon berichten. 

Dormagen. Die Werber suggerieren, dass sie für die evd arbeiten und erfragen Jahresverbräuche und Abschläge und drängen die Kunden zu einem Vertragsabschluss. Die evd rät dazu an der Haustüre oder am Telefon generell vorsichtig mit persönlichen oder vertraglichen Angaben zu sein.

 „Ein Ja zu viel oder eine schnelle Unterschrift reichen oft schon aus, um ungewollt einen neuen Vertrag abzuschließen“, sagt Nicole Hauffe, Teamleiterin des evd-Kundencenters und stellt klar: „es sind keine Werber im Namen oder Auftrag der evd in Dormagen unterwegs.“ Die evd geht entschieden gegen solche unlauteren Methoden vor. „Nur so können wir unsere Kunden vor dubiosen Vertragswechseln schützen und verhindern, dass diese Werber sich als unsere Mitarbeiter ausgeben und Verträge vermeintlich im Namen der evd abschließen“, so Hauffe.

Die Mitarbeiter*innen der evd können sich immer ausweisen und kommen in der Regel nach Terminabsprache. Vertragsänderungen oder Preisanpassungen teilt die evd ihren Kunden immer schriftlich mit. Wenn ein Kunde einen Vertrag eines Haustürwerbers unterschrieben oder am Telefon einen neuen Vertrag geschlossen hat, hat er das Recht diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen. Dies gilt grundsätzlich – egal ob der Kunde mit unlauteren Methoden dazu gebracht wurde oder nicht“, erklärt Nicole Hauffe. Die evd unterstützt ihre Kunden hierbei. „Betroffene Kunden können sich persönlich, per Telefon unter 02133-971 81 oder Mail vertrieb@evd-dormagen.de an das Kundenforum der evd wenden.“

zurück