Notrufnummer 

Entstördienst für Strom, Erdgas,
Wasser & Wärme (24h):

02133 971-11

Anschrift 

Mathias-Giesen-Straße 13
41540 Dormagen

Verwaltung: 02133 971-0
Kundencenter: 02133 971-81

Öffnungszeiten 

Aufgrund der aktuellen Beschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus, sind die Räumlichkeiten der evd energieversorgung dormagen gmbh für den Kundenverkehr derzeit geschlossen. Wir sind weiterhin telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Anschrift 

Mathias-Giesen-Straße 13
41540 Dormagen

Verwaltung: 02133 971-0
Kundencenter: 02133 971-81

Öffnungszeiten 

Aufgrund der aktuellen Beschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus, sind die Räumlichkeiten der evd energieversorgung dormagen gmbh für den Kundenverkehr derzeit geschlossen. Wir sind weiterhin telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Kundenservice: 

energie@evd-dormagen.de 

Allgemeine Anfragen: 

info@evd-dormagen.de

evd Blog

evd Blog 

28.04.2021

Glasfaserausbau - Aktion gestartet

Der Countdown läuft: Die Glasfaserausbau-Aktion von evd und NetCologne geht in die nächste Runde. Noch bis 15. Mai können die Bürger*innen aus Hackenbroich und Delhoven über die Zukunft ihrer Kommunikationsnetze entscheiden.

15.04.2021

Lokal online einkaufen

Auf dem lokalen Online-Marktplatz „Nahwerte.de“ können Dormagener*innen den örtlichen Einzelhandel unterstützen und dabei alle Annehmlichkeiten des Online-Shoppings genießen.

23.03.2021

Besondere Verantwortung - Sicherheit im Netz

Die evd hat als lokaler Energieversorger eine besondere Aufgabe: Sie muss Strom, Gas, Wasser und Wärme rund um die Uhr bereitstellen. Das geht nur, wenn der Netzbetrieb auch in Pandemiezeiten weitgehend normal weiterläuft.

19.11.2020

Carsharing in Dormagen - E-Autos zum Mieten

Statt eigenem Auto – nutzen Sie doch Carsharing, Bus, S-Bahn oder Fahrrad. Der Vorteil: Die Carsharing-Autos fahren elektrisch und Sie damit umweltfreundlich. 

11.11.2020

Der virtuelle Wasser-Fußabdruck

Jede*r Dormagener*in verbraucht im Durchschnitt 121 Liter Trinkwasser am Tag. Weitaus mehr davon geht auf das Konto des virtuellen Wassers, das in der Produktion von Obst, Gemüse, Fleisch und Co steckt.

Energie-News 

06.05.2021

Corona-Pandemie treibt Stromrechnungen in die Höhe

Jede zweite Stromrechnung fällt wegen Corona höher aus. Dies geht aus einer repräsentativen Umfrage im Auftrag von Verivox hervor.

04.05.2021

Durchschnittlicher Elektroabfall pro Kopf in Deutschland gestiegen

Nach aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamts Destatis ist im Jahr 2018 in Deutschland der Elektroabfall auf 10,3 Kilogramm pro Kopf angestiegen.

29.04.2021

Mehr als 300 Euro Sparpotenzial beim Jahresstromverbrauch

Ein Zwei-Personen-Haushalt in einem Mehrfamilienhaus kann pro Jahr bis zu 320 Euro Stromkosten einsparen. Das geht aus dem neuen Stromspiegel für Deutschland hervor, den die co2online gemeinnützige GmbH kürzlich veröffentlichte.

27.04.2021

Jeder zweite Bundesbürger spart bewusst Energie

Energiesparen steht für die Deutschen beim Thema Klimaschutz an erster Stelle. Dies zeigt eine Umfrage im Auftrag des Energieanbieters E.ON.

22.04.2021

Standby-Betrieb verursacht in Deutschland jährlich Stromkosten in Milliardenhöhe

Laut einer Modellrechnung des Online-Vergleichsportals Verivox werden in Deutschland über drei Milliarden Euro durch den Standby-Betrieb von Elektrogeräten verschwendet.

20.04.2021

Stromverbrauch im Privathaushalt: Informations- und Kommunikationstechnik hat größten Anteil

Nach vorläufigen Zahlen einer Erhebung des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) entfällt mehr als ein Viertel des Stromverbrauchs der deutschen Privathaushalte auf Computer, Fernseher, Spielekonsole und Co.

Kommentare:

Ihr Kommentar: