Was ändert sich für Wasserkunden?

Was ändert sich für …

… Kunden aus Delhoven, Hackenbroich, Rheinfeld, Horrem und Dormagen-Mitte?

Für die Kunden im bisherigen Versorgungsgebiet der evd ändert sich, außer dass ihr Trinkwasser zukünftig aus dem Wasserwerk Mühlenbusch kommt, Nichts.

Ableserhythmus, Rechnungsstellung sowie die Abschlagszahlungen auf die voraussichtliche Wasserentnahme bleiben unverändert. Weder die Qualität noch Beschaffenheit des Wassers, wie zum Beispiel der Härtegrad, verändert sich. Auch der Wasserpreis bleibt vorerst konstant.

Was ändert sich für …

… Kunden aus Gohr, Straberg, Ückerath, Nievenheim, Delrath, Zons, St. Peter und Stürzelberg?

Es gibt keine Veränderungen im Bereich der Qualität und des Härtegrades des Wassers. Auch der bisherige Wasserpreis bleibt vorerst konstant.

Zum 1. Januar 2017 ändert sich:

der Vertragspartner
Ab dem 1. Januar 2017 werden alle Wasserkunden in Dormagen Kunden der evd. Das bedeutet, dass zukünftig ihre Wasserrechnung von der evd erstellt wird und Sie sich bei allen Fragen zum Thema Wasser an die evd wenden können.

die Ablesung
Während bisher die Kunden der Kreiswerke Grevenbroich ihren Zählerstand einmal im Jahr durch eine Selbstablesekarte an die Kreiswerke übermittelt haben, ist die evd vom Netzbetreiber damit beauftragt, alle Zählerstände in Dormagen abzulesen. Sie kennen unsere Ableser bereits, da sie bei Ihnen schon seit Jahren die Strom- und Gaszähler ablesen. Ab Januar 2017 lesen unsere Ableser zusätzlich auch Ihren Wasserzähler ab. Wann unsere Ableser zu Ihnen kommen, können Sie unserer Ablesekarte entnehmen.



der Zeitpunkt der Rechnungserstellung
Die Rechnungen erhalten Sie nicht mehr im Januar für ein Kalenderjahr, sondern entsprechend Ihres Stadtteils im Juli, Oktober oder Dezember für ein Verbrauchsjahr. Das Verbrauchsjahresende ist jeweils das Datum der Ablesung. Auch dieses Verfahren kennen Sie bereits aus der Strom- und Gaslieferung.
 
der Zahlungsrhythmus
Während die Kreiswerke Grevenbroich alle zwei Monate einen Abschlag eingezogen haben, staffelt die evd ihre Abschläge monatlich. Die Höhe des Abschlages reduziert sich demensprechend, da sich die Zahlungen nun auf einen größeren Zahlungszeitraum verteilen.

zurück zur Startseite

NOTRUFNUMMER

Seit dem 1. Januar
eine Nummer für alles:

Entstördienst für Strom, Erdgas, 
Wasser & Wärme (24h):
02133 971-11


Schloss

SERVICE-CENTER

Das Online-Serviceangebot der evd mit einem Klick. mehr


Mediathek

MEDIATHEK

Sie kennen die evd persönlich, am Telefon, per Post und online - aber kennen Sie uns auch im Film?
Klicken Sie rein! mehr


News

News

Aktuelles von der evd und aus Dormagen in unseren News. mehr


Euro

Tarifrechner

Sparen Sie bares Geld mit unserem Tarifrechner! Einfach Daten eingeben und den günstigsten Preis für Strom und Erdgas finden. mehr


Elli

Elli Club

Das Angebot der evd für Kinder und Jugendliche. Tolle Aktionen und viel Wissenswertes rund um die Themen Energie und Umwelt für junge Dormagener. mehr


Wir für Dormagen

Wir für Dormagen

Günstige Tarife, persönlicher Service und eine zuverlässige Versorgung - die evd ist Ihr regionaler Partner in Sachen Energie. mehr