Verwaltung

Erik Lierenfeld und Klemens Diekmann surfen jetzt mit High-Speed

(vom 09.09.2016)

Knapp ein Jahr nach Beginn des Ausbaus der schnellen Glasfaserleitungen in Dormagen, sind seit Sommer dieses Jahres die beiden Stadtteile Dormagen-Mitte und Straberg am Netz. Glück für Bürgermeister Erik Lierenfeld und evd Geschäftsführer Klemens Diekmann, die dort wohnen. Beide surfen ab sofort im NetCologne-Netz über die schnellen Datenleitungen der evd.

Immer mehr Dormagener haben sich für die schnellen Anschlüsse entschieden, wie mehr als 1000 Vorregistrierungen zeigen. Die zwei wohl bekanntesten Neukunden sind  Bürgermeister Erik Lierenfeld und evd Geschäftsführer Klemens Diekmann, die das Projekt Glasfaserausbau maßgeblich vorangetrieben haben.

Neben Dormagen-Mitte und Straberg besteht auch in Horrem, Rheinfeld, Zons und Gohr die Möglichkeit, das schnelle Glasfasernetz von evd und NetCologne zu nutzen und damit Geschwindigkeiten beim Surfen von bis zu 100 Mbit/s zu erreichen. Der Dormagener Norden befindet sich derzeit noch im Ausbau.

Elke Deuß vom evd-Kundenforum übergibt die benötigten Router an Erik Lierenfeld und Klemens Diekmann

„Natürlich freue ich mich, dass ich zusammen mit anderen Strabergern endlich schnelles Internet habe. Bei mir kommt die volle Bandbreite an, auch im WLAN kann ich superschnell surfen“, freut sich Diekmann. Bürgermeister Erik Lierenfeld schätzt neben der schnellen Datenleitung den persönlichen Service vor Ort. „Ich habe meinen Router einfach und bequem im Kundenforum der evd an der Castellstraße abgeholt. Die Beratung im Vorfeld war sehr kompetent.“ Wie viele andere Dormagener sind auch die beiden Neukunden froh, nun mit zukunftsfähiger Technologie surfen zu können.

Für interessierte Anwohner in Dormagen-Nord hat Diekmann eine gute Nachricht. „Wir liegen beim Ausbau sehr gut im Zeitplan. Es sind bereits alle Leerrohre im Kanal verlegt, rund 11,6 km. Im nächsten Schritt müssen die schnellen Glasfaserleitungen verlegt und mit 35 NetCologne-Technikgehäusen verbunden werden, von denen 21 bereits aufgestellt sind.“

NOTRUFNUMMER

Entstördienst für Strom, Erdgas, 
Wasser & Wärme (24h):
02133 971-11


Schloss

SERVICE-CENTER

Das Online-Serviceangebot der evd mit einem Klick. mehr


Mediathek

MEDIATHEK

Sie kennen die evd persönlich, am Telefon, per Post und online - aber kennen Sie uns auch im Film?
Klicken Sie rein! mehr


News

News

Aktuelles von der evd und aus Dormagen in unseren News. mehr


Euro

Tarifrechner

Sparen Sie bares Geld mit unserem Tarifrechner! Einfach Daten eingeben und den günstigsten Preis für Strom und Erdgas finden. mehr


Elli

Elli Club

Das Angebot der evd für Kinder und Jugendliche. Tolle Aktionen und viel Wissenswertes rund um die Themen Energie und Umwelt für junge Dormagener. mehr


Wir für Dormagen

Wir für Dormagen

Günstige Tarife, persönlicher Service und eine zuverlässige Versorgung - die evd ist Ihr regionaler Partner in Sachen Energie. mehr