Verwaltung

evd: Flexstrom-Kunden erhalten weiter Strom

(vom 16.04.2013)

Nachdem der Stromversorger Flexstrom AG sowie die Tochtergesellschaften OptimalGrün GmbH und LöwenzahnEnergie GmbH die Insolvenz beantragt haben, übernimmt die evd ab sofort die Versorgung der in Dormagen betroffenen Kunden.

"Kein Kunde muss befürchten, vom Stromnetz abgeschnitten zu werden", teilt evd-Vertriebsleiter Karl-Heinz Junggeburth mit. Die Ersatzversorgung erfolgt zunächst nach dem Grundtarif der evd. "Alle Kunden haben jedoch die Möglichkeit, kurzfristig in noch günstigere Tarife zu wechseln. Ein Anruf genügt", erläutert Junggeburth. Bereits am 13. April hat die Rheinische Netz-Gesellschaft als Betreiber des örtlichen Strom- und Erdgasnetzes mit sofortiger Wirkung ihre Verträge mit Flexstrom gekündigt. Seither werden die Kunden den rechtlichen Vorgaben entsprechend von der evd als Grundversorger beliefert.
Der Dormagener Energiedienstleister wird kurzfristig alle betroffenen Bürger schriftlich informieren, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Nähere Info telefonisch unter 02133/971-81.

NOTRUFNUMMER

Seit dem 1. Januar
eine Nummer für alles:

Entstördienst für Strom, Erdgas, 
Wasser & Wärme (24h):
02133 971-11


Schloss

SERVICE-CENTER

Das Online-Serviceangebot der evd mit einem Klick. mehr


Mediathek

MEDIATHEK

Sie kennen die evd persönlich, am Telefon, per Post und online - aber kennen Sie uns auch im Film?
Klicken Sie rein! mehr


News

News

Aktuelles von der evd und aus Dormagen in unseren News. mehr


Euro

Tarifrechner

Sparen Sie bares Geld mit unserem Tarifrechner! Einfach Daten eingeben und den günstigsten Preis für Strom und Erdgas finden. mehr


Elli

Elli Club

Das Angebot der evd für Kinder und Jugendliche. Tolle Aktionen und viel Wissenswertes rund um die Themen Energie und Umwelt für junge Dormagener. mehr


Wir für Dormagen

Wir für Dormagen

Günstige Tarife, persönlicher Service und eine zuverlässige Versorgung - die evd ist Ihr regionaler Partner in Sachen Energie. mehr