Verwaltung

evd fördert erneuerbare Energien

(vom 03.07.2017)

Um den Ausbau der erneuerbaren Energien in Dormagen zu fördern, hat die evd energieversorgung dormagen gmbh im Jahr 2017 einen großen Schritt getan: Mit dem Bau des ersten Solarparks in Dormagen auf der ehemaligen Deponie in Gohr-Broich, konnte die dezentrale Erzeugung von Sonnenstrom in Dormagen um 28 % gesteigert werden.

Um die Aufnahmefähigkeit des Stromnetzes für Strom aus erneuerbaren Energien zu erhöhen, setzt die evd jetzt erstmals in ihrem Netzgebiet in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Netzbetreiber Rheinische NETZGesellschaft mbH, einen sogenannten Längsspannungsregler ein. „Durch den Einbau des Reglers kann vollständig auf einen aufwändigen Netzausbau verzichtet werden“, sagt Christoph Reiter, Technischer Leiter der evd.

Eingebaut wird der Regler am Dienstag, den 04.07.2017, am Sandweg in Gohr-Broich. Hierdurch kann es am Dienstagmorgen vorübergehend zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Bereich des Sandwegs kommen. Die evd bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

NOTRUFNUMMER

Entstördienst für Strom, Erdgas, 
Wasser & Wärme (24h):
02133 971-11


Schloss

SERVICE-CENTER

Das Online-Serviceangebot der evd mit einem Klick. mehr


Mediathek

MEDIATHEK

Sie kennen die evd persönlich, am Telefon, per Post und online - aber kennen Sie uns auch im Film?
Klicken Sie rein! mehr


News

News

Aktuelles von der evd und aus Dormagen in unseren News. mehr


Euro

Tarifrechner

Sparen Sie bares Geld mit unserem Tarifrechner! Einfach Daten eingeben und den günstigsten Preis für Strom und Erdgas finden. mehr


Elli

Elli Club

Das Angebot der evd für Kinder und Jugendliche. Tolle Aktionen und viel Wissenswertes rund um die Themen Energie und Umwelt für junge Dormagener. mehr


Wir für Dormagen

Wir für Dormagen

Günstige Tarife, persönlicher Service und eine zuverlässige Versorgung - die evd ist Ihr regionaler Partner in Sachen Energie. mehr